Der nützliche Wald auch im Winter

28-02-2018 14:10:49 Autor:   Maria Betke Quelle:   [email protected] Kategorien:   Freizeit , Leben , Videos

Ein schöner Spruch vor dem Schwarzwald in Wehr (Bild von maria: betke)

Selbst im kalten Winter ist der Wald für einen Streifzug anziehend und lädt sogar zu einem würzigen Kiefertee ein. Man kann sogar begehrenswerte Harzstücke auf dem Boden finden. Schon ein kleiner Spaziergang im Wald ist harmonisierend und erholsam. Lassen wir uns durch dieses Video dazu einstimmen.

Der eisige Frost in dieser und auch in der vergangenen Woche ist im Wald nicht so stark fühlbar wie in der Stadt. Der Bach ist zwar am Ufer gefroren, aber das Wasser plätschert fröhlich und funkelnd wie gewohnt. 

Am Stadtrand von Wehr im Schwarzwald   (Bild von maria : betke)

 

 

Die stille und friedliche Atmosphäre im Wald animiert uns ebenso ruhig zu werden, damit die Wahrscheinlichkeit höher wird, ein Eichhörnchen oder ein anderes Tier erblicken zu können. Schnell werden unser Sinne geschärft und wir schauen neugierig in die pulsierende Natur. 

 

So ruhig und doch quicklebendig: der Wald.   (Bild von maria : betke)

 

 

Die Wissenschaft spricht sogar von einer chemischen Kommunikation zwischen Baum und dem menschlichen Körper, bei dem viele gute Reaktionen für die Gesundheit stimuliert werden. 

 

Behaglich denken wir an das kurze Gedicht auf der Tafel am Waldeingang: 

 

Den Wald zu kennen - eine schöne Pflicht, 

den Wald zu lieben, wer tut es nicht? 

Den Wald zu schützen - ein ernstes Gebot

zum Segen des Menschen gegen Unheil und Not.  

 

 

 

LIKE uns auFacebook, oder folge uns auf  Twitter.