Leben wie ein Akrobat: Wie waghalsig Chinesen ihre Fahrräder als Transportmittel einsetzen

15-09-2016 01:25:56 Autor:   Visiontimes Kategorien:   Gesellschaft , Leben

Ein Baumstamm-Transport mittels Motorrad und Fahrrad (Bild: visiontimes.com)

Obwohl das Bruttosozialprodukt Chinas höher ist als das der USA, ist ein Fahrrad für die meisten Chinesen das einzige Beförderungs- und Transportmittel, das sie sich leisten können. Und sie transportieren so gut wie alles auf ihnen und das wahrscheinlich besser als so mancher Akrobat.

Das chinesische Volk hat hat über die Jahrhunderte hinweg so viel erlitten, sie haben gelernt wie man überlebt.

 

Ein Mauerstein-Transport (Bild: visiontimes.com)

 

Ein fahrender Heuhaufen. (Bild: visiontimes.com)   

 

 

Überall Reifen, wie geht das denn?  (Bild: visiontimes.com)

 

 

 

Haushohe Recycling-Ladung unterwegs per Fahrrad mit Anhänger (Bild: visiontimes.com)

 

 

 

Ein Baumstamm-Transport mit Motorrad und Fahrrad  (Bild: visiontimes.com)

 

 

Süßigkeiten-Transport auf dem Fahrrad mit eingeschränkter Sicht (Bild: visiontimes.com)

 

 

 

Vier rollende Fahrräder – ein Mann; das geht doch! (Bild: visiontimes.com)

 

 

 

Ein Mann überquert sitzend an einem Seil einen Fluss  (Bild: visiontimes.com)

 

 

LIKE uns auFacebook, oder folge uns auf  Twitter.