Faszinierende Aufnahmen aus dem Grand Teton National Park in Wyoming, USA

13-04-2016 21:42:44 Autor:   Maria Betke Kategorien:   Videos , Tiere , Reisen

Der Grand Teton National Park  mit seinen 1.255 km² hat seinen Namen von der Teton-Bergkette, die sich von Norden bis Süden des ganzen Gebietes erstreckt. Das französische Wort téton heißt Brust und deutet auf die Form der Berge hin.

 

Östlich der Berge liegen das Jackson Hole als weite Wiesenfläche, der Jackson Lake als größter See, sowie viele kleinere Seen. Hier leben Wölfe, Bisons, Elchkühe und viele verschiedene Arten von Kleintieren.

Die Berge sind ein Paradies für Bersteiger. Rafting ist auf dem Snake River möglich. Der National Park Service bietet lehrreiche Aktivitäten an.

Im Winter gibt es die Möglichkeit für Skilanglauf und Fahrten mit Schlittenhunden.

 

 

LIKE uns auFacebook, oder folge uns auf  Twitter.