Romantik pur an den rosa Ufern des Retba-Sees

30-01-2016 19:55:43 Autor:   Erik Rusch Kategorien:   Reisen , Freizeit

Retba-See in Senegal (Bild: Weibo)

Der Retba-See in Senegal hat eine beeindruckende rosa Farbe, die jeden in seinen Bann zieht. In ihm leben besondere Bakterien, die sich wegen des hohen Salzgehaltes im Wasser entwickeln können. Die Konzentration dieser Organismen ist sehr hoch. Ein Liter Seewasser beinhaltet 80-300 Gramm Salz, in dem sich diese Bakterien stark vermehren können. Der Salzgehalt ist somit 1,5 mal höher als im Toten Meer. Diese seltsamen Bakterien sind für die schöne Wasserfarbe verantwortlich, die je nach Tageszeit und Sonneneinstrahlung einen rosa-lilanen Farbton aufweist.

Ach, wie romantisch! Ich wünschte, ich könnte unter einem blauen Himmel durch dieses verträumte rosa Wasser gleiten.

Retba-See in Senegal (Bild: Weibo)

 

 

 

Retba-See in Senegal (Bild: Weibo)

 

 

Retba-See in Senegal (Bild: Weibo)

 

 

 

 

Retba-See in Senegal (Bild: Weibo)

 

 

Retba-See in Senegal (Bild: Weibo)

 


 

Die berauschende rosa Farbe des Retba-Sees (Bild: Weibo)

 

LIKE uns auFacebook, oder folge uns auf  Twitter.