Warum muss Wang Qishan es so sagen?

26-05-2015 13:57:48 Autor:   Hannelore Kategorien:   China , Politik

In der Anti-Korruptionskampagne gegen [[article>1432464220|„kleine Fliegen und große Tiger“]] innerhalb der KPCh wurden durch [[article>1432288163|Wang Qishan]] sehr viele Parteifunktionäre zu Fall gebracht. Danach hat er immer betont, dass dies nur durch eine Untersuchungsgruppe unter der Leitung der Parteistruktur durchgeführt werden kann. Das klingt paradox. Wie will sich die Partei selbst korrigieren, wenn das, was bekämpft wird, ihrer eigenen Natur entspricht?

Korruption und andere Formen des Betrugs existierten schon immer innerhalb der KPCh und kennzeichnen die Geschichte dieser Partei. Warum sagt ein so intelligenter Mann dann so etwas? In China gibt es innerhalb der Partei Widerstand gegen die Anti-Korruptionsbemühungen gegen Jiang Zemin und Zeng Qinghong. Deshalb lautet die Taktik „es muss erst nach rechts ausgeholt werden, um dann nach links abzubiegen.“

Die Anti-Korruptionskampagne wird daher als ein Fortschritt für die Partei und für ihren Erhalt als notwendig dargestellt. Das ist ein Teil der Taktik, der Andere ist, dass zunächst die „kleinen Fliegen“ also die Funktionäre mit weniger Einfluss aus dem Weg geschafft werden, bevor man sich an die großen „Tiger“ heranmacht. 

Aber vor ein paar Wochen gab Wang Qishan bei einer Konferenz einen Hinweis darauf, wie es eigentlich sein müsste: „Nach meiner Forschung und Recherche gab es nur einen russischen Arzt auf der ganzen Welt, der sich wegen einer Blinddarmentzündung selbst operierte.“ Unter Chirurgen ist eine Blinddarmoperation nur eine kleine Sache. Aber trotzdem kann man sie nicht bei sich selbst durchgeführen. Warum? Man kann eine große Krankheit bei sich selbst nicht mit eigenen Fähigkeiten behandeln. Ein Verbrecher bringt auch nicht die eigenen Untaten vor Gericht. Aber die KPCh machte dies seit mehr als 60 Jahren. Das ist wirklich lächerlich, aber Jahr für Jahr passiert das tatsächlich in China.

Seine Aussage beinhaltet eine tiefe Bedeutung: Die Partei kann nicht von der Partei selbst operiert werden, um den Krebs zu entfernen.

Meiner Meinung nach ist es auch ein Signal: Auf das große Ereignis wird sich intensiv im Hintergrund vorbereitet.

LIKE uns auFacebook, oder folge uns auf  Twitter.